Angebot!

NEUE VERSION: go-eCharger HOMEfix 11 kW

UVP: 679,00  649,00 

NEUE VERSION („SN: CM-03-„)

Der go-eCharger 11 kW HOMEfix, die Wandladestation zum Laden von Elektroautos und Plug-In-Hybriden. Der go-e wurde für die Anwendung im Privatbereich konzipiert, auch Unternehmen und Vermieter entdecken immer häufiger die Vorteile des go-eCharger 11 kW HOMEfix für sich. Der Charger verfügt über eine eingebaute Typ 2 Ladedose und ein 2 m Anschlusskabel (OHNE STECKER). Der go-e Charger ist zum dauerhaften Einbau an einem festen Montageort vorgesehen. Der Einbauvorteil unser Ladestation ist der einfache Anschluss (ähnlich eines Elektroherdes), welcher durch eine Elektrofachkraft durchgeführt werden kann – Das spart Zeit und Geld.

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

25 vorrätig

Produkt enthält: 1 Stück

Kategorie: , SKU: 800001

Beschreibung

Der go-eCharger HOMEfix 11 kW ist eine Wandladestation mit sehr großem Leistungsumfang. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in dieser Klasse von Wandladestationen nahezu unschlagbar. Der go-eCharger HOMEfix 11 kW eignet sich im Besonderen für Garagen, Parkflächen und Carports im Freien, beispielsweise vor dem Eigenheim oder Firmen (ohne Verkauf von Ladestrom). Der Charger hat ein 2-Meter Anschlusskabel zur festen Verbindung mit einer Strom-Verteilerdose. Der go-eCharger HOMEfix 11 kW ist eine gute Lösung für alle, die eine intelligente Wandladestation zur festen Installation benötigen.

Der go-eCharger HOMEfix 11 kW ist mit zahlreichenen Sicherheitsfunktionen, wie einem Gleichstromfehlerschutz, einer Phasenerkennung und einer Erdungsmessung, ausgestattet. Die Zugangskontrolle kann über  bis zu 10 personallisierte RFID Chips je go-eCharger HOMEfix erfolgen. Die Wandladestation ist mit einem eignen Hotspot/WLAN ausgestattet. Steht dem Charger eine Internetanbindung zur Verfügung so können weitere Funktionen genutzt werden, beispielsweise ein Lastmanagement mit mehreren go-e Chargern, die Anbindung  an eine Strompreisbörse oder die eigen Programmireung der PV-Anbindung über eine offene MODBUS API-Schnittstelle. Alle go-e Charger sind über eine zugehörige App weitestgehend personalisierbar und updatefähig (Internetanbindung notwendig)

 

Hinweise:

  1. Seit dem 26. Mai 2021 liefern wir den neuen go-eCharger mit den überarbeiteten Hardwarekomponentenn aus. Sie erkennen die neue Version an der Seriennummer, diese beginnt mit „CM-03-“ statt „CM-02-„.
  2. Privatpersonen können einen pauschalen Zuschuss von 900,- € pro Ladepunkt bei der KFW beantragen. Wir stehen auf der KfW-Liste mit den förderfähigen Ladestationen, weitere Informationen zu der KfW-Förderung in unserem Blog!

 

Lieferumfang:

  • Wandladestation mit  einer maximalen Ladeleistung von 11 kW | 16 Ampere
  • 2 Meter Anschlusskabel für die feste Installation an einer Strom-Verteilerdose
  • Wandhalterung inkl. Schrauben und Dübel
  • Resetkarte und ein RFID-Chip
  • Eine Ersatzfeinsicherung
  • Anleitung

Produktspezifikationen:

  • Abmessungen: ca. 15 x 25 x 9 cm
  • Gewicht: ca. 2,0 kg (Paketgewicht ca. 3,7 kg)
  • Anschlusskabel: 2 m, 5 x 2,5 mm² für fixen Anschluss (Typ H07BQ-F)

Ladeleistung:

  • 1-/3-Phasen Umschaltung per App – auch während des Ladevorgangs (ab go-eCharger-Seriennummern mit CM-03-)
  • Ladeleistung bei 1 – phasigem Anschluss: 1,4 – 3,7 kW (6-16 Ampere)
  • Ladeleistung bei 3 – phasigem Anschluss: 4,2 – 11 kW (6-16 Ampere)

Anschluss Fahrzeugseitig:

  • Typ 2 Dose, eigenes Typ 2 Kabel benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Verriegelung mit Diebstahlsicherung
  • Fahrzeuge mit Typ 1 lassen sich mit Adapterkabel Typ 2 auf Typ 1 laden
  • Ampere- und Statusanzeige über LED-Ring
  • Ladeleistung per Druckknopf und App einstellbar

Sicherheitsfunktionen:

  • RFID-Zugangskontrolle
  • FI-Schutzmodul mit Gleichstromerkennung, 30 mA AC, 6 mA DC
  • Phasen- und Spannungsprüfung der Eingangsspannung
  • Phasenprüfung nach dem Schütz Erdungserkennung (abschaltbare Erdunkskontrolle – Norwegenmodus)
  • Stromsensor 3-phasig
  • Vom Kunden wechselbare Feinsicherung für interne Elektronik (löst bei falsch angeschlossener Zuleitung aus)
  • IP54 – Schutz vor Schmutz und Wasser, für den dauerhaften Betrieb im Freien geeignet
  • go-e Netzbetreiber API für autorisierten Zugriff des Stromnetzbetreibers auf den go-eCharger zur netzdienlichen Leistungsregelung

App und Konnektivität:

  • Lokal (WLAN-Hotspot) oder weltweit (über Heim-WLAN) verwendbar
  • Einstellung/Überwachung der Ladung (Spannung, Strom, Leistung, Energie)
  • Start/Stop Funktion
  • Verwalten von RFID-Karten (bis zu 10 User je Charger)
  • Ladetimer
  • Stromzähler (Gesamt kWh und Gesamtmenge pro RFID-Karte)
  • Max. kWh Ladung
  • Zugangsverwaltung (RFID/App)
  • Kabel Lock/Unlock Funktionen
  • Strompreisbörsenanbindung mit intelligentem Lademanagement
  • statisches Lastmanagement (das statische Lasmanagment ermöglicht es, eine Gruppe von Chargern zu bilden, die sich den zur Verfügung stehenden Strom aufteilen)
  • Photovoltaikanbindung über offene API-Schnittstelle (Programmierung erforderlich)
  • LED-Anpassung
  • Verwaltung der Ladestufen über Button an der Ladebox
  • Modbus TCP (ab Firmware Version 0.40) u. a. zur netzdienlichen Leistungsregelung durch den Stromnetzbetreiber
  • Updatefähig für spätere Funktionen (Smart Home, etc.)

Zusätzliche Information

Gewicht 3.7 kg
Größe 51 × 39 × 12 mm
Artikelgewicht

2,02 Kg

Artikelgröße

15 x 25 x 9 cm