Angebot!

go-eCharger HOMEfix | Wandladestation

619,00 649,00 

Der go-eCharger HOMEfix, die Wandladestation zum Laden von Elektroautos und Plug-In-Hybriden. Er ist in den Varianten 11 kW oder 22 kW erhältlich.  Der go-e wurde für die Anwendung im Privatbereich konzipiert, auch Unternehmen und Vermieter entdecken immer häufiger die Vorteile des go-eCharger HOMEfix für sich. Der Charger verfügt über eine eingebaute Typ 2 Ladedose und ein 2 m Anschlusskabel (OHNE STECKER). Der go-e Charger ist zum dauerhaften Einbau an einem festen Montageort vorgesehen. Der Einbauvorteil unser Ladestation ist der einfache Anschluss (ähnlich eines Elektroherdes), welcher durch eine Elektrofachkraft durchgeführt werden kann – Das spart Zeit und Geld.

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Produkt enthält: 1 Stück

Kategorie: , SKU: N/A

Beschreibung

Der go-eCharger HOMEfix ist eine Wandladestation mit einer Ladeleistung von bis zu 11 oder 22 kW (je nach Ausführung). Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in dieser Klasse von Wandladestationen nahezu unschlagbar. Im Besonderen eignet sich der go-eCharger HOMEfix für Garagen, Parkflächen und Carports im Freien, beispielsweise vor dem Eigenheim oder Firmen (ohne Verkauf von Ladestrom). Der go-e Charger hat ein 2-Meter Anschlusskabel zur festen Verbindung mit einer Strom-Verteilerdose. Mit einer Ladeleistung von 11 oder 22 kW ist er die perfekte Lösung für alle, die eine intelligente Wandladestation zur stationären Installation benötigen.

Der go-eCharger ist mit zahlreichen Sicherheitsfunktionen, wie einer Gleichstromfehlerschutzerkennung, Phasenerkennung und Erdungsmessung ausgestattet. Es können bis zu 10 individuelle RFID Chips zur Freischaltung bzw. zur Authentifizierung angelernt werden. Die Einrichtung der Wandladestation erfolgt über einen lokalen Hot-Spot, für die weitere Verwendung kann der Charger in ein lokales Netzwerk eingebunden werden. Steht dem Charger eine Internetanbindung zur Verfügung, so können weitere Funktionen genutzt werden, beispielsweise ein Lastmanagement mit mehreren go-e Chargern, die Anbindung  an eine Strompreisbörse oder die eigen Programmireung der PV-Anbindung über eine offene MODBUS API-Schnittstelle. Alle go-e Charger sind über eine zugehörige App weitestgehend personalisierbar und updatefähig (Internetanbindung notwendig)

Hinweis:

1. Es handelt sich um die neueste Version des go-eCharger (CM-03)

2. Der go-eCharger HOMEfix 11 kW ist mit der Gesamtnote GUT (1,8) Testsieger bei Stiftung Warentest, sowie Preis-Leistungs-Sieger geworden!

3. Wir stehen auf der KfW-Liste mit den förderfähigen Ladestationen (KFW 440 Förderung für Privatpersonen und Vermieter oder KFW 441 Förderung für Unternehmen und Selbstständige), weitere Informationen zu der KfW-Förderung in unserem Blog!

 

Lieferumfang:

  • Wandladestation mit  einer maximalen Ladeleistung von 11 oder 22 kW | 16 oder 32 Ampere
  • 2 Meter Anschlusskabel für die feste Installation an einer Strom-Verteilerdose
  • Wandhalterung inkl. Schrauben und Dübel
  • Optional montierbare Kabelsicherung (Diebstahlschutz)
  • Wandhalterung inkl. Schrauben und Dübel
  • Resetkarte und ein RFID-Chip
  • Eine Ersatzfeinsicherung
  • Anleitung

Produktspezifikationen:

  • Abmessungen: ca. 15 x 25 x 9 cm
  • Gewicht: ca. 2,5 kg (Paketgewicht ca. 3,7 kg)
  • Anschlusskabel: 2 m, 5 x 2,5 mm² für fixen Anschluss (Typ H07BQ-F)

Ladeleistung:

  • 1-/3-Phasen Umschaltung per App – auch während des Ladevorgangs (ab go-eCharger-Seriennummern mit CM-03-)
  • Ladeleistung bei 1 – phasigem Anschluss: 1,4 – 3,7 kW (6-16 Ampere)
  • Ladeleistung bei 3 – phasigem Anschluss: 4,2 – 11 kW (6-16 Ampere)

Anschluss Fahrzeugseitig:

  • Typ 2 Dose, eigenes Typ 2 Kabel benötigt (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Verriegelung mit Diebstahlsicherung
  • Fahrzeuge mit Typ 1 lassen sich mit Adapterkabel Typ 2 auf Typ 1 laden
  • Ampere- und Statusanzeige über LED-Ring
  • Ladeleistung per Druckknopf und App einstellbar

Sicherheitsfunktionen:

  • RFID-Zugangskontrolle
  • FI-Schutzmodul mit Gleichstromerkennung, 30 mA AC, 6 mA DC
  • Phasen- und Spannungsprüfung der Eingangsspannung
  • Phasenprüfung nach dem Schütz Erdungserkennung (abschaltbare Erdunkskontrolle – Norwegenmodus)
  • Stromsensor 3-phasig
  • Vom Kunden wechselbare Feinsicherung für interne Elektronik (löst bei falsch angeschlossener Zuleitung aus)
  • IP54 – Schutz vor Schmutz und Wasser, für den dauerhaften Betrieb im Freien geeignet
  • go-e Netzbetreiber API für autorisierten Zugriff des Stromnetzbetreibers auf den go-eCharger zur netzdienlichen Leistungsregelung

App und Konnektivität:

  • Lokal (WLAN-Hotspot) oder weltweit (über Heim-WLAN) verwendbar
  • Einstellung/Überwachung der Ladung (Spannung, Strom, Leistung, Energie)
  • Start/Stop Funktion
  • Verwalten von RFID-Karten (bis zu 10 User je Charger)
  • Ladetimer
  • Stromzähler (Gesamt kWh und Gesamtmenge pro RFID-Karte)
  • Max. kWh Ladung
  • Zugangsverwaltung (RFID/App)
  • Kabel Lock/Unlock Funktionen
  • Strompreisbörsenanbindung mit intelligentem Lademanagement
  • statisches Lastmanagement (das statische Lasmanagment ermöglicht es, eine Gruppe von Chargern zu bilden, die sich den zur Verfügung stehenden Strom aufteilen)
  • Photovoltaikanbindung über offene API-Schnittstelle (Programmierung erforderlich)
  • LED-Anpassung
  • Verwaltung der Ladestufen über Button an der Ladebox
  • Modbus TCP (ab Firmware Version 0.40) u. a. zur netzdienlichen Leistungsregelung durch den Stromnetzbetreiber
  • Updatefähig für spätere Funktionen (Smart Home, etc.)

Zusätzliche Informationen

Gewicht 3.7 kg
Größe 51 × 39 × 12 mm

Zubehör zu diesem Produkt